Mansfeld-Löbbecke | Ambulante Betreuung
19323
page,page-id-19323,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-9.5,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Ambulante Betreuung

Individuelle Unterstützung

Neben stationären Wohnangeboten bietet die Mansfeld-Löbbecke-Stiftung auch eine ambulante Betreuung junger Menschen an. In der Regel leben diese in eigenen Wohnungen und erhalten stundenweise Unterstützung nach ihrem individuellen Bedarf. Der Umfang wird mit dem zuständigen Leistungsträger verhandelt.

Qualifizierte Fachkräfte

Die Betreuung erfolgt im Rahmen von Fachleistungsstunden durch qualifizierte Fachkräfte aus dem Netzwerk der Mansfeld-Löbbecke-Stiftung. Die etablierte Infrastruktur der Stiftungsangebote ergänzt die direkte Arbeit vor Ort.

Ambulante Betreuung

Inhalte der Ambulanten Betreuung sind zum Beispiel

  • Unterstützung einer selbstständigen Alltagsgestaltung
  • Vorbereitung auf Ausbildung oder Berufstätigkeit
  • Begleitung von Arztbesuchen oder Behördengängen
  • Beratung hinsichtlich eines gesundheitsfördernden Lebensstils
  • Hilfestellung in finanziellen Angelegenheiten

Erkennen. Verstehen. Begleiten.