Mansfeld-Löbbecke-Stiftung von 1833

Wir betreuen und fördern junge Menschen mit psychischen und psychosomatischen Erkrankungen nach ihren individuellen Bedürfnissen.

audit_bf_logo

der_paritaetische_logo

Logo Qualitätsmanagement ISO 9001-2015

Schule ohne Rassismus

Unsere Leistungen und Angebote

Vom Kindes- bis ins junge Erwachsenenalter: In altersgerechten Wohnangeboten, Kindergarten, Schule und Ausbildung begleiten wir junge Menschen bis zum weitgehend selbstständigen Leben in eigener Wohnung.

Stationäres Wohnen in Gruppen

nach §§27, 34, 35a, 41 SGB VIII,

ggf. §§ 27,53 ff., 67 SGB XII

Stationäres Wohnen in Gruppen

nach §§27, 34, 35a, 41 SGB VIII, ggf. §§ 27,53 ff., 67 SGB XII

Stationäres Wohnen in Wohnungen

nach §§27, 34, 35a, 41 SGB VIII

Stationäres Wohnen in Wohnungen

nach §§27, 34, 35a, 41 SGB VIII

Ambulantes Wohnen

nach §§ 77, 78a ff. SGB VIII

Ambulantes Wohnen

nach §§ 77, 78a ff. SGB VIII

Aktuelle Beiträge
  • Der Familienweihnachtsmarkt der Stiftung am vergangenen Wochenende war ein voller Erfolg. Mehrere hundert Bürgerinnen und Bürger aus Wolfenbüttel und Umgebung nutzten den Samstagnachmittag zu einem Besuch in der Mascheroder Straße. Tolle Spiel- und Bastelangebote, ein dekorierter Fotostand oder ein ...

  • Erstmals lädt die Mansfeld-Löbbecke-Stiftung zum öffentlichen Familienweihnachtsmarkt in Wolfenbüttel ein. Am 26. November 2022 sind in der Zeit von 14 – 18 Uhr Gäste aus Stadt und Region auf dem Gelände der Geschäftsstelle willkommen. Die Wohnangebote und Schulen der Stiftung werden an Ständen alle...

  • Schon vor gut zwei Jahren wurde die Mansfeld-Löbbecke-Stiftung durch den Arbeitgeberverband Braunschweig als „Zukunftgeber“ ausgezeichnet. Das Siegel bescheinigt Unternehmen der Region besonders ansprechende Arbeitsbedingungen. Kürzlich fand die offizielle Übergabe in der Klostergärtnerei Riddagshau...

Jeder Einzelne kann seine individuellen Fähigkeiten einbringen und erfährt stets Respekt und Wertschätzung in seiner Einzigartigkeit.

KONZEPTION

Die Mansfeld-Löbbecke-Stiftung stellt sich vor

 

 

FORTBILDUNG

Programm 2022