Mansfeld-Löbbecke-Stiftung | Einladung nach Schulenberg
20474
post-template-default,single,single-post,postid-20474,single-format-standard,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive
Wohnangebot Mittel-Schulenberg Schulenberg

Einladung nach Schulenberg

Regelmäßig lädt die Mansfeld-Löbbecke-Stiftung angehende Fachkräfte ein, um sich ein Bild von der Arbeit vor Ort zu machen. Am 6. Mai 2018 öffnet das Wohnangebot in Schulenberg seine Pforten. In der Zeit von 10 bis 14 Uhr haben Schülerinnen und Schüler der umliegenden Berufsfachschulen und weitere Interessenten die Möglichkeit, sich umfassend zu informieren.

Aktuell werden in Schulenberg zehn Kinder im Grundschulalter in zwei Gruppen betreut. Sie leben in familienähnlichen Strukturen und haben verlässliche Bezugspersonen. Rund um die Uhr stehen pädagogische Fachkräfte zur Verfügung.
Jedes Kind hat ein eigenes Zimmer als Rückzugsort. Spiel- und Toberäume sowie das großzügige Außengelände mit kleinem Sportplatz laden zu Gemeinschaft ein.

Wohnangebot Schulenberg - Bild 3

Die therapeutische und gesundheitliche Betreuung der Kinder erfolgt in enger Kooperation mit kinder- und jugendpsychiatrischen Fachpraxen. Regelmäßige Fallsupervisionen unterstützen die Betreuerinnen und Betreuer und zeigen Methoden zur Förderung der jungen Menschen auf.

Bereichsleiterin Daniela Peter und ihre Kolleginnen und Kollegen freuen sich darauf, interessierten Besuchern das Wohnangebot nahe der Okertalsperre persönlich vorzustellen. So gibt es Informationen über die tägliche Arbeit und die Mansfeld-Löbbecke-Stiftung als Arbeitgeber aus erster Hand. Auch für das leibliche Wohl der Gäste wird gesorgt sein.

Bitte richten Sie eine kurze Anmeldung an das Sekretariat der Stiftung. Telefon: 05321/3193-0; E-Mail: info@mansfeld-loebbecke.de