Mansfeld-Löbbecke-Stiftung | Salzgitter-Lebenstedt - Reppnersche Straße
19318
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-19318,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-17.0,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive

Salzgitter-Lebenstedt

Haus Salzgitter-Lebenstedt

In Lebenstedt bieten wir ein individuelles Wohnangebot für Jugendliche und junge Erwachsene. Für sehr selbstständige Bewohner ab 16 Jahren stehen Wohnungen zur Verfügung, die sich nicht direkt in den Haupthäusern, sondern in unmittelbarer Nähe befinden. Die Bewohner dieser Wohnungen werden, soweit gewünscht und sinnvoll, in das Leben in den öffentlichen Bereichen der Haupthäuser mit einbezogen und können z.B. an Mahlzeiten, Freizeit- und Betreuungsangeboten teilnehmen. Natürlich darf sich jeder Jugendliche bei Bedarf in die eigenen vier Wände zurückziehen.

In allen Haupthäusern gibt es mehrere Gemeinschaftsräume, z.B. Wohn- und Esszimmer, in denen ein Großteil des Soziallebens stattfindet. Weitere Funktionsräume werden einerseits im Rahmen der täglichen Einzelförderung genutzt und stehen den Bewohnern ansonsten zur freien Verfügung.

Pädagogische Fachkräfte und Hauswirtschafter/innen sorgen für eine individuelle Betreuung rund um die Uhr. Das Wohnangebot ist zu finden in Lebenstedt, einem Stadtteil Salzgitters.

Das Wohnangebot im Profil

Betreuungsschwerpunkte

Unsere Betreuungsschwerpunkte liegen im Bereich Bindungsstörungen, Störung des Sozialverhaltens und der Emotionen, Autistische Erkrankungen, Asperger-Autismus, atypischer Autismus, Lernbehinderung, AD(H)S/HKS und alle psychischen Erkrankungen, die dem Betreuungskonzept nicht widersprechen.

Betreuungsangebote

Neben der gesundheitlichen, psychologischen und psychiatrischen Betreuung begleiten wir die Jugendlichen in Schule und Beruf. Wir betreuen die Jugendlichen bei den Hausaufgaben und helfen bei der Berufswahl. Außerdem können die Jugendlichen bei Bedarf stiftungseigene Förderschulen mit Schwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung besuchen.

 

Im Alltag unterstützen wir unsere Bewohner im Umgang mit Geld, in Haushaltsführung und Freizeitgestaltung. Wir begleiten die Kontakte der Jugendlichen zu ihren Familien und stellen kostenfreie Elternwohnungen für Besuche zur Verfügung.

Hausplan

Erfahren Sie mehr über unser Wohnangebot in der Reppnersche Straße durch unseren Hausplan.

 

Wohnen, Lernen, Leben

Mit unterschiedlichen Wohnbereichen innerhalb der Häuser bieten wir Jugendlichen und jungen Erwachsenen ein Zuhause, das ihrem aktuellen Lebenshintergrund gerecht wird. Hier können Jugendliche ab 16 Jahren leben: Das individuelle Wohnangebot ermöglicht ein Wohnen, das mit dem in einer Wohnung außerhalb unserer Einrichtung vergleichbar sein kann, jedoch mit der Option, sich Tag und Nacht Hilfe bei den Betreuerinnen und Betreuern zu holen. So bekommt jeder Bewohner genau so viel Unterstützung wie nötig – von der Intensivbetreuung bis zur weitgehenden Eigenverantwortung.

 

Wohnen, Lernen, Leben – in all diesen Lebensbereichen erfahren die jungen Menschen die notwendige individuelle Unterstützung.

Mein Tag

Ein Tag mit Pascal (18) in der Wohngruppe Reppnersche Straße.

 

Wochenstruktur

Erfahren Sie hier mehr über die Wochenstruktur in den Wohnbereichen der Reppnersche Straße.

 

Umgebung

Unser Wohnangebot befindet sich in Salzgitter-Lebenstedt. Salzgitter erstreckt sich auf 224 Quadratkilometern, besteht aus 31 Stadtteilen – darunter der staatlich anerkannte Kurort Salzgitter-Bad – und hat rund 102.000 Einwohner.

 

Die Stadt ist zwar ein bedeutender Industriestandort in Niedersachsen, hat aber erstaunlich viel Natur zu bieten. Man ist schnell im Grünen, zum Beispiel am Naherholungsgebiet Salzgittersee oder im Höhenzug der Lichtenberge mit seinen gesunden Mischwäldern.

 

Und Salzgitter ist auch eine Kulturstadt mit historischen Bauwerken, Kunst im öffentlichen Raum, Bürgerfesten und Open-Air-Konzerten.
Der Stadtteil Lebenstedt bietet eine typisch kleinstädtische Infrastruktur.

Gruppenübergreifende Angebote

Die Mansfeld-Löbbecke-Stiftung hält vielfältige Therapie- und Freizeitangebote vor. Besonders beliebt sind beispielsweise die Aktionen unserer Erlebnispädagogen: Bei gutem Wetter stehen Kletter- oder Kanutouren auf dem Programm.

Erfahren Sie mehr zu therapeutischen und freizeitpädagogischen Angeboten

Broschüre

Bilder aus der Reppnersche Straße

Bilder folgen