Mansfeld-Löbbecke-Stiftung | Stiftungsmagazin Impulse erschienen
21531
post-template-default,single,single-post,postid-21531,single-format-standard,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-17.0,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive

Stiftungsmagazin Impulse erschienen

Zum Download bitte auf das Bild klicken.

Die neue Ausgabe des Stiftungsmagazins Impulse widmet sich den Themen Sport, Musik und Kunst und steht ab sofort zum Download bereit. Erfahren Sie mehr über die positiven Kräfte von Kreativität, Selbsterfahrung und Bewegung und lernen Sie die vielfältigen Angebote der Stiftung kennen.

Berichte vom Drachenbootrennen und einer großen Radtour von Goslar nach Potsdam geben Einblick in die Herausforderungen und Erfolgserlebnisse, die gemeinsame sportliche Aktivität mit sich bringt. Im Interview erzählt ein Betreuer aus Wolfenbüttel, wie er Kinder und Jugendliche zum Laufen, Wandern oder Kanufahren motiviert.

Die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Workshops Rapflektion berichten, wie wichtig ihnen Musik ist und wie es gelingt, in selbst verfassten Raptexten Gefühle zum Ausdruck zu bringen. Ein Jugendlicher wird beim Schlagzeugunterricht besucht – Trommeln ist für ihn viel mehr als nur ein lautes Hobby.

Eine bunte Rückschau auf das inklusive Ferienprojekt im Braunschweiger Siegfriedviertel erinnert an die schönen Wochen auf dem Burgundenplatz und die kunstvolle Installation zum Abschluss.

Darüber hinaus informiert die Impulse über den Umzug der Stiftungszentrale nach Wolfenbüttel, den Schulneubau und die Eröffnung eines weiteren Wohnangebots mit neuartigem Konzept. Ebenfalls im Heft: Ein klares Bekenntnis zu Vielfalt und Zivilcourage, denn Ausgrenzung jedweder Art hat in der Stiftung keinen Platz.

Diese und weitere Themen erwarten Sie in der Impulse – mit einem Klick auf das Bild gelangen Sie zum Download.